Das neue MacBook Pro

Das leistungsstärkste MacBook aller Zeiten












Das Warten hat sich gelohnt - das neue MacBook Pro begeistert




Neues Design | Mehr Leistung

 

Lange mussten sie warten - die MacBook Pro Liebhaber - aber das Warten hat ein Ende und es hat sich gelohnt. Die neuen MacBook Pro kommen in frischem Design daher und überzeugen als leistungsstärkste Notebooks von Apple. 

Erhältlich ist das neue MacBook Pro mit 14 oder 16-Zoll-Bildschirm und in Silber oder Space Grau.




Farbe-silber.png



Elegantes Keyboard

 

Anstelle der Touch Bar kehren die Funktionstasten zurück. Das Keyboard präsentiert sich sauber und modern.


a_keyboard.jpg



Die "Wunder-Chips"

 

Die ersten Apple Chips speziell für Pros und sie sorgen für bahnbrechende Performance und unglaubliche Batterielaufzeit. Der M1 Pro und der M1 Max skalieren die M1 Architektur auf ein neues Niveau – und zum ersten Mal kommt ein Pro Notebook mit einer System auf einem Chip (SoC) Architektur. Beide haben mehr CPU Kerne, mehr GPU Kerne und mehr gemeinsamen Arbeits­speicher als der M1. Zusammen mit einer leistungs­starken Neural Engine für superschnelles maschinelles Lernen und verbesserten Media Engines mit ProRes Support bekommen Pros mit dem M1 Pro und M1 Max Möglich­keiten, die es vorher einfach nicht gab.


a_m1-pro.jpg



Konfigurations-Möglichkeiten

 

Das neue MacBook Pro ist als 14" und 16" Modell erhältlich. Jedes davon kann mit dem M1 Pro oder M1 Max konfiguriert werden und bietet Pro Performance auf einem ganz neuen Level. Es können Millionen Polygone in Cinema 4D bearbeitet, bis zu sieben Streams 8K ProRes Video in Final Cut Pro geschnitten oder eine Farbkorrektur in HDR bei 8K 4444 ProRes Video gemacht werden– und das auch weit entfernt vom nächsten Schnittplatz.



a_beide-offen-Titelbild.jpg



Auch an Kamera und Audio-System wurde nicht gespart.

In Verbindung zu bleiben ist wichtiger als je zuvor. Darum hat die neue MacBook Pro Kamera mit 1080p eine doppelt so hohe Auflösung und nutzt ein Objektiv mit einer grösseren Blende, die mehr Licht hereinlässt. Zusammen mit einem grösseren Bildsensor, der effizientere Pixel hat, liefert die Kamera eine zwei Mal bessere Leistung bei wenig Licht.

Ausgerüstet mit drei Mikros in Studioqualität, welche 60 % weniger Grundrauschen haben, kann das MacBook Pro auch die subtilsten Geräusche aufnehmen. Und der Ring aus drei Mikrofonen nutzt gerichtetes Beam­forming, damit die Stimme immer laut und deutlich klingt.  

Das Audiosystem verfügt über sechs Laut­sprechern. Vier Tieftöner mit Kräfte­ausgleich machen Noten hörbar, die bis zu einer halben Oktave tiefer sind, und füllen den Raum mit bis zu 80 % stärkerem Bass. Die hochleistungs­fähigen Hochtöner geben dazu klarere, vollere Vocals wieder.





a_graphic-Screen.jpg

Quelle Bild und Text: https://www.apple.com

a_beide-offen-schraeg.jpg

a_offen.jpg



Die Anschlüsse sind wieder da



a_beide-offen-Seitenansicht.jpg


Die Anschlüsse wurden wieder berücksichtigt: Rechts einen HDMI-Anschluss, eine Thunderbolt-4-Buchse und einen SD-Kartenleser. Auf der linken Seite kommt die Kopfhörerbuchse, zwei weitere Thunderbolt-4-Anschlüsse und der MagSafe-3-Anschluss, welcher sich, falls jemand über das Kabel stolpern sollte, vom Gerät löst, ohne beschädigt zu werden.





a_m1-max.jpg


M1 Max für beste Performance

 

Wem die Leistungen des M1 Pro noch nicht ausreichen, der wird mit dem M1 Max glücklich werden. Der M1 Max ist der leistungs­stärkste Chip, der je für ein Pro Notebook entwickelt wurde, mit 10 CPU Kernen, bis zu 32 GPU Kernen und einer 16‑Core Neural Engine. Er liefert eine zwei Mal schnellere Grafik­verarbeitung und doppelt so viel Speicher­bandbreite wie der M1 Pro. Ausserdem hat er eine dedizierte Media Engine zum Decodieren und zwei zum Codieren, mit bis zu zwei Mal schnellerem Video Encoding und dazu zwei ProRes Beschleuniger für eine noch bessere Multistream-Performance.

 





Unschlagbares Kamera- und Audiosystem



a_Audiospatial_audio__dipr8iji32uu_large.jpg


Kino-Qualitäten und lange Batterielaufzeit

 

Mit seinem raumfüllenden 6-Laut­sprecher-System und fortschrittlichen Algorithmen unterstützt das MacBook Pro 3D Audio bei der Wiedergabe von Musik oder Video mit Dolby Atmos. So entsteht ein komplexes, dreidimensionales Klangbild. Zusammen mit dem Liquid Retina XDR Display wird es sozusagen zum tragbaren Kino.

Extreme Power mit einer Batterielaufzeit, die alles verändert – diese Effizienz macht die Magie der Apple Chips aus. Mit einer Ladung kann bis zu viermal mehr Code in Xcode19 kompiliert oder bis zu zweimal länger Bilder in Lightroom Classic20 bearbeitet werden. Und anders als andere Notebooks liefert das MacBook Pro immer die gleiche fantastische Leistung, egal ob es an den Strom angeschlossen ist oder nicht.



Unser Fazit - ein wirklich überzeugendes Gerät, das auch mit den schwierigsten Aufgaben ohne Probleme zu Recht kommt und die dafür benötigte Performance stellt.






Welches MacBook Pro passt am besten zu Ihren Bedürfnissen? Fragen Sie unseren Apple Experten André Zumsteg.

Das Warten hat sich gelohnt - das MacBook Pro überzeugt !
Das Warten hat sich gelohnt - das MacBook Pro überzeugt !







Das wird Sie auch interessieren - unsere News und Updates


Lernwerkstatt Bickwil

Modernisieren der IT-Infrastruktur, aufrüsten bestehender Notebooks, bessere Datenablage und mehr Sicherheit

mehr

Tagesschule

Neue Notebooks und bessere IT-Infrastruktur für die Tagesschule Maschwanden

mehr

Bloesser Optik

Die Bloesser Optik in Brugg nutzt diverse Komponenten unserer IT-Systemtechnik inklusive Surveillance-Station der Synology.

mehr






empty