Tagesschule Montessori Brugg digital gerüstet für die Zukunft


Ausgangslage

Schon länger plante die Tagesschule, mit Blick auf den kommenden Lehrplan 21, den EDV-Unterricht zu integrieren. Bedingt durch die Corona-Krise musste jetzt alles ein wenig schneller gehen, damit man für den Start des Fernunterrichts gut gerüstet war.


Die Lösung durch xinfra

Für die Arbeit der xinfra lässt sich gut einer der Leitsätze der Montessori-Pädagogik verwenden: "Vom Konkreten zum Abstrakten".
Es gab eine konkrete Ausgangslage, die zu einer abstrakten Produktivitäts-Cloudlösung führte. 


Schrittweise nahm xinfra dabei die Migration vor. Dazu gehörten die Umstellung auf Microsoft 365 und die Einführung von Microsoft Teams. Um den Service von Microsoft 365 optimal nutzen zu können, ist auch der E-Mail-Dienst gezügelt worden. So lassen sich nun einheitliche E-Mailadressen und ein gemeinsamer Kalender verwenden.


DSC_5576.JPG

Daniela und Federico Manzelli freuen sich über die gelungene Umsetzung.


Trösch Hauswartungen GmbH - Logo

Tagesschule nach M. Montessori
Herzogstrasse 11a
5200 Brugg

Telefon: 056 441 05 56

5I2KgoukiYuKkIGXl4uWjcmGlpGDg8qHjA@nospam
www.montessori-brugg.ch

 

Tagesschule mit Kinderhaus und Primarschule

Anzahl Mitarbeitende: 16





Planung – Zusammenarbeit – Optimierung – ein lohnenswertes Projekt

aus Sicht der Kunden

"Vom ersten Telefonat mit der xinfra bis zum ersten Mail an die Eltern mit der neuen Lösung vergingen keine zwei Wochen. Eine sehr speditive Zusammenarbeit", sagt die Schulleiterin Daniela Manzelli. 

Natürlich waren auch die besonderen Umstände dieser Corona-Zeit mit ein Grund, die Umstellung zügig voran zu bringen. Bei der Arbeit wurde xinfra kompetent von zwei jungen Assistenzpersonen und ehemaligen Absolventen der Schule, Delia Meier und Federico Manzelli, unterstützt. Mit ihrer Jugendlichkeit und ihren bereits erworbenen Informatikkenntnissen sind sie intuitiv und effizient an die Sache herangegangen, sodass es dann nur noch einer abschliessenden Einführung von xinfra bedurfte, um die Tagesschule bereit zu machen für die neuen digitalen Herausforderungen.


"Ich bin sehr froh, dass die Schulkinder und die Lehrpersonen die Umstellung und die neue Art von Unterricht so gut gemeistert haben", sagt Daniela Manzelli.
Zu Beginn gab es noch ein paar Anfangsschwierigkeiten, aber mit verschiedenen Anpassungen konnte die xinfra diese schnell bereinigen.

Und vieles von der gewohnten Pädagogik-Vorgehensweise konnte mit Microsoft Teams umgesetzt werden. Für die Kinder bedeutete das Kontinuität in ihrem Unterrichtsablauf. Natürlich ist es im Vorfeld viel Arbeit gewesen, um die Kinder so individuell abzuholen, wie sie es bislang gewohnt waren, aber es hat sich gelohnt.


Gut investiert in die Zukunft

"Die Umstellung auf die neue Lösung war für uns alle ein grosser Lernprozess, aber wir hätten die Thematik für den Lehrplan 21 sowieso angehen müssen, somit können wir gut gerüstet in das nächste Jahr gehen. Und die Kinder haben schon gefragt, ob "das Teams" noch da ist, wenn sie wieder in die Schule kommen. Wir überlegen dafür bereits Möglichkeiten, in welchen Bereichen, wie z. B. bei Forschungsarbeiten mit Gruppenarbeit, die nun vorhandenen technischen Mittel genutzt werden können", so das Fazit von Daniela Manzelli. 






Daniela Manzelli

Daniela Manzelli

"Wir freuen uns auf neue Arten der Kreativität, auf gut vernetzte Teamarbeit und eine Komplettlösung, die vieles einfacher und interessanter macht."



Schulleitung
Tagesschule nach M. Montessori Brugg









Das könnte Sie auch interessieren

Technische Lösungen für Home-Office

Marc Fischer gibt Auskunft über die technischen Voraussetzungen und einfachen Home-Office Lösungen

mehr

Marc Fischer ist nominiert für den Entrepreneur Award 2020

Mit dem Entrepreneur AWARD 2020 werden erfolgreiche Unternehmer von KMUs ausgezeichnet.

mehr

Wir sind Aussteller an der Business Expo 2020

Im Technopark Brugg findet am Freitag 4. Oktober die Business Expo statt.

mehr









xinfra gmbh - Wildischachenstrasse 36 - CH-5200 Brugg - Tel: 056 544 22 22 - KontaktImpressum - DatenschutzerklärungSitemap 


empty